Fit für die Oberstufe
Lerntraining kurz vor Schulbeginn

„Es war am Anfang der 1. Sekundarklasse sehr schwierig für mich, den Rhythmus zu finden, mein Lernen zu optimieren und zu erkennen, dass ich regelmässig repetieren und auf Prüfungen nicht erst auf den letzten Drücker lernen sollte.“ – So oder sehr ähnlich lauten die Aussagen von vielen Lernenden, wenn sie sich an uns wenden.

„Wenn ich weiss, was mich erwartet, kann ich mich von Beginn an darauf einstellen und der Übertritt gelingt.“ – Dies möchten wir gerne den angehenden Sekundarschülerinnen und -schülern ermöglichen.

In der letzten Ferienwoche bereiten wir die angehenden Sekundarschüler auf die neuen Herausforderungen vor:

Ziele

  • Herausforderungen und Anforderungen der Oberstufe kennen, das Lernen entsprechend selbständig und bewusst gestalten
  • Stolpersteine erkennen
  • Lerntechniken und Lernstrategien kennen und anwenden
  • Merkleistung und Lerneffizienz verbessern
  • Schulstoff festigen und vertiefen und neuen Schulstoff erschliessen
    (besonders in Mathematik – wir erarbeiten die ersten Themen der Oberstufe. Dies gibt den Schülern grosse Sicherheit und erleichtert ihnen den Einstieg in die neue Schulstufe.)
  • Arbeitsplatz zu Hause optimieren und gestalten
  • Spass am Lernen entdecken

Themen

  • Lernen lernen
  • Mathematik
  • Französisch

Daten

Montag, 7. August bis Freitag, 11. August 2017

Zeiten

09.00h – 12.30h 

Kosten

Total CHF 700.—

Inbegriffen sind

  • 3 Stunden Intensiv-Lernen pro Tag, 2 Pausen
  • Kleingruppen-Unterricht (max. 6 Lernende)
  • Ordner, Unterlagen
  • Znüni, Getränke